Erfahrungsbericht: Mit auffälligen Piercings in der Öffentlichkeit

Ich habe ein recht auffälliges Nasenpiercing, sowie ein Monroe Piercing (wie ein Muttermal). In beiden Ohren sind jeweils 5 Helix Piercings und wer mich genauer anschaut, der sieht auch mein Zungenpiercing und im Sommer mein Bauchnabelpiercing.

Angefangen habe ich mit dem Bauchnabelpiercing, das fand ich so klasse, dass die anderen eigentlich sehr schnell nachgekommen sind. Meine Piercings sind wie gesagt sehr auffällig und verstecken kann (und will ich sie auch nicht). In meiner Familie waren und sind die Meinungen zu meinen Piercings gespalten, aber auch diejenigen, die sie nicht gut finden, wissen dass ich mich charakterlich nicht verändert habe und so haben die Piercings keinen Einfluss auf meine Beziehung zu meinen Familienmitgliedern. Genauso ist es auch in meinem Freundeskreis, wobei ich die einzige bin, die gepierced ist. Die einen finden es gut, die anderen eher nicht aber es stört sie auch nicht.

Was mich aber stört und das werden vielleicht viele nachempfinden können, die auffällig gepierced sind, wie man Draußen angeschaut, ja richtig angeglotzt wird. Und es sind nicht nur die alten Leute, von denen man es erwarten würde und vielleicht irgendwo auch ein bisschen verstehen könnte. Sitze ich in der Bahn oder im Zug älteren Menschen gegenüber, schauen sie mir meist einmal aufs Piercing und dann schnell weg, weil sie es als unhöflich empfinden, jemanden anzustarren. Da habe ich mit jungen Leuten schon ganz andere Erfahrungen gemacht, das geht vom Anstarren über blöde Kommentare.

 

Ich habe mich immer gefragt, wie man mit solchen Reaktionen umgehen soll. Sein Piercing zu verstecken geht bei mir ja gar nicht und ich würde es auch nicht wollen, wenn ich es könnte. Meine Strategie ist der feste Blick und Lächeln, wenn mich jemand anstarrt, dann schaue ich ihm auch fest in die Augen und lächle dabei. Viele schauen erstmal beschämt zur Seite, aber manchmal spreche ich sie auch direkt an: „Sie schauen so auf meine Piercings, haben Sie vielleicht eine Frage?“ Viele stellen mir dann sogar wirklich Fragen, ob es wehgetan hat als die Piercings gestochen wurden, ob das Tragen nicht stört usw.

Meine Tipp für jeden der auffälligen Piercings-Schmuck trägt: Duckt Euch nicht weg, aber bleibt freundlich. Mit einem Lächeln öffnet man die Menschen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.